Skip to main content

  • REMBE Green Black DE H500


  • REMBE Green Black DE H500


  • REMBE Green Black DE H500

REMBE® green™
Den maximalen Effekt in Sachen Umweltschutz erzielen wir bei REMBE®, indem wir noch intensiver und nachhaltiger das machen, was wir seit 1973 erfolgreich umsetzen: Schutzsysteme für die Industrie entwickeln und produzieren, die nicht nur die Anlagen und Maschinen unserer Kunden professionell und lückenlos absichern, sondern auch umweltschädliche Emissionen vermeiden, Leckagen nachhaltig eliminieren und Lärmbelastungen entschärfen.

Bhopal, Tschernobyl, Seveso und Fukushima sind Synonyme für Umweltkatastrophen vergangener Jahrzehnte in der Industrie - mit verheerenden Folgen für Mensch und Natur.

Mit gut durchdachter und zuverlässiger Sicherheitstechnik hätten diese vermieden werden können.

REMBE® Berstscheiben und Explosionsschutzsysteme sichern weltweit und in allen Industrien Prozesse ab und tragen jeden Tag dazu bei, diesen Planeten sicherer zu machen. Mit unserer Initiative REMBE® green™ gehen wir noch viele Schritte weiter und engagieren uns zusätzlich zu unserem täglichen Geschäft für den Schutz unseres Planeten.

Unser neues Familienmitglied: RENBO das Rentier
­
Rentiere leben in den nördlichen Polargebieten. Auch diese Tierart wird durch den Klimawandel gefährdet, denn die durchschnittliche Jahrestemperatur steigt in diesen Gebieten deutlich schneller, was eine veränderte Lebensgrundlage mit sich bringt. Durch gefrorenes Schmelzwasser wird die Nahrungssuche erschwert und somit Nährstoffmangel begünstigt und schmelzendes Eis wird auf den Wanderrouten der Tiere zu einer lebensbedrohlichen Herausforderung. Unsere finnische Tochter REMBE® Oy hat anlässlich des Firmenjubiläums eine Patenschaft für RENBO mit einer privaten Farm in Lapland abgeschlossen. Hier lebt RENBO gemeinsam mit anderen Rentieren halbjährlich in der freien Natur, während sie im Winter mit Nahrung verpflegt werden. Durch die Patenschaft leisten wir einen Beitrag zur Futterversorgung und zum Tracking des Tieres.
REMBE® green™ Sammelaktion für ausgediente Elektrogeräte.
­
Ausgediente Elektrogeräte im Hausmüll zu entsorgen wäre einerseits viel zu schade, da dabei viele seltene Erden verloren gehen und weitere Ressourcen unnötigerweise abgebaut werden müssen. Andererseits schadet es der Umwelt und ist daher gesetzlich verboten. Deshalb hat das REMBE® green™-Team eine Aktion veranstaltet, bei der Mitarbeiter ihre alten Geräte abgeben konnten und im Gegenzug eine frische Waffel erhalten haben. Die Geräte werden dem NABU (Naturschutzbund Deutschland) übergeben, der wiederum dafür sorgt, dass die Handys aufbereitet werden, um die Rohstoffe wieder nutzbar zu machen und die Nutzungsdauer eines Handys zu erhöhen. Der NABU erhält daraus eine gewisse Vergütung, welche für den Insektenschutz genutzt wird.
Wir schützen die Meere: Ozeantag mit REMBE® green™ + ElasmOcean e.V.
­
Alles Leben kommt aus dem Meer, dem größten Ökosystem der Erde. Es ist unsere gemeinsame Lebensgrundlage, die durch Verschmutzung und Plastik immer mehr bedroht ist. Die fantastischen Lebenswelten der Meere brauchen unseren Schutz. Es gibt bereits einige Organisationen die hier großartige Arbeit leisten. Eine davon ist der ElasmOcean e.V. mit denen die REMBE® green™ Initiative eine Kooperation eingegangen ist. Ein Beispiel dieser Kooperation ist eine Veranstaltung für Kinder im Rahmen von Brilon natürlich, bei der spielerisch die Bedeutung des Meeres vermittelt wird und wie es zu schützen ist.
Freitag, 04.08.2023, 13.30 Uhr
50 Jahre - 500 Bäume.
­
Das Briloner Familienunternehmen REMBE® GmbH Safety+Control forstet in diesem Waldgebiet anlässlich des 50-jährigen Jubiläums 500 Europäische Lärchen auf. Die in Europa heimische Lärche ist mit ihrer weiten ökologischen Amplitude eine wichtige Mischbaumart und als so genannte Pionierbaumart unverzichtbar für den Schutzwald.
Treibhausgas Bilanz
Eisbären und Klimaschutz
Aufgrund unseres Maskottchens REMBO ist es für uns natürlich eine Herzensangelegenheit, die größte an Land lebende Raubtierart durch unsere "GOLD-Patenschaft beim WWF" zu unterstützen. Seit November 2021 ist REMBE® daher stolzer Eisbär-Pate. Die vom Aussterben bedrohten Tiere gelten leider als ein besonders trauriges Symbol des Klimawandels. Ihnen schmilzt ihr Lebensraum - das Packeis - wortwörtlich unter den Pfoten weg. Auf ihrer Suche nach Nahrung zieht es sie daher leider auch immer öfter in menschliche Siedlungen, in der Hoffnung, auf deren Müllkippen noch etwas Nahrung zu finden. Wir freuen uns, den WWF bei Ihrer Klimaschutzarbeit unterstützen zu können und ihnen dabei zu helfen, das Zusammenleben zwischen Mensch und Eisbär zu verbessern.
Treibhausgas Bilanz
CO2 Fußabdruck
Wie kann ein Unternehmen wie REMBE® seinen CO2-Fußabdruck möglichst gering halten, um die Umwelt zu schonen? Dazu benötigt man zuerst eine Analyse, wieviel CO2 im Unternehmen überhaupt entsteht. Basierend auf dem sogenannten Carbon-Footprint, deutsch CO2-Fußabdruck, und wie wir diesen kompensieren und auch reduzieren können, sind weitere Projekte im Team REMBE® green™ entstanden.
REMBE® WeltWald™
Wir forsten auf
Hier forsten wir 8 Hektar Wald in der Nähe von Brilon, Deutschlands Waldreichster Stadt, wieder auf. Die Borkenkäferplage hat einen Großteil des Briloner Stadtwaldes vernichtet. Im REMBE® WeltWald™ werden nach und nach Bäume aus der ganzen Welt angepflanzt und deren Wachstum unter den veränderten klimatischen Bedingungen beobachtet. Das Projekt wird in Kooperation mit der Uni Bielefeld umgesetzt. Die Diversifikation wird dabei nachhaltig helfen, die Baumbestände widerstandsfähiger zu machen.
REMBee Honig
Sommerblüte
REMBE® kooperiert mit regionalen Imkern und unterstützt den Aufbau weiterer Bienenstöcke. Die erste „Ernte“ werden wir diesen Sommer einfahren. Wenn Du ein Glas probieren möchtest, gib uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..
REMBE® Obst + Gemüse
Knackig Regional
Die wöchentlichen frischen Obst- und Gemüselieferungen beziehen wir von unseren lokalen und regionalen Landwirten. Kennst Du eigentlich schon unseren REMBE® OGS? Den wiederverwendbaren Obst- und Gemüsesack aus Stoff? Wir schicken Dir gerne einen zu.
REMBE® E-Ladestationen
Auftanken
An unserem Standort Zur Heide haben wir Ladestationen errichtet, damit unsere Hybrid-Servicewagenflotte die Kurzstrecke elektrisch zurücklegen kann. Auch unsere Besucher, die mit einem Elektroauto anreisen, dürfen hier wieder aufladen.
Stromsparende Beleuchtung
Gut beleuchtet
Schon in 2019 haben wir die alte Beleuchtung in der Produktion und in den Büros gegen stromsparende LED-Leuchten ersetzt. Das spart nicht nur viel Geld, sondern sorgt auch für eine bessere Ausleuchtung der Arbeitsbereiche.
Umweltfreundliche Verpackung
Weg mit dem Plastik
Kein Plastik mehr, Kartons aus umweltfreundlicher Pappe: Die neue Generation der REMBE®-Verpackung für Berstscheiben sieht nicht nur cool aus, sondern belastet die Umwelt so gering wie möglich.
Life-Cycle
Ein neues Leben
Die Lebensdauer der REMBE® Produkte ist im Branchenvergleich überdurchschnittlich hoch. Obwohl die Produktauswahl durch sicherheitsrelevante Anforderungen in Abhängigkeit der Prozessbedingungen und des eingesetzten Mediums erfolgt, bieten wir Ihnen eine technisch sinnvolle, wirtschaftliche und nachhaltige Lösung an. Also keine Wegwerfmentalität durch zu früh berstende Berstscheiben, sondern eine ordentliche Lösung, die ein Leben lang hält. Das ist unser Anspruch.
Graue Energie
Ein neues Leben
Aktuell brauchen wir noch mehr Platz für neue Produktionsmethoden und Büros. Dabei achten wir darauf, dass die vorhandenen Gebäude nicht vollständig abgerissen werden. Denn als diese vor Jahrzehnten errichtet wurden, brauchte es schon viel Energie für Stahlträger, Betondecken, Fundamente usw. Warum diese Energie vernichten? Wir bauen auf diesen Werten unsere REMBE®-Gebäude auf und erhalten dadurch viel sogenannte graue Energie.
    Die Tatsache, dass unsere Ideen, Sicherheitskonzepte und Produkte bereits Menschenleben und die Umwelt schützen, ist uns aber nicht genug. REMBE® wäre nicht REMBE®, wenn wir uns nicht auch über den eigenen Tellerrand hinaus Gedanken machen, wie wir

    ✓ Umweltaspekte in unserer Performance gegenüber unseren Kunden und Partnern noch stärker berücksichtigen
    ✓ die Leistungsfähigkeit unserer Kunden und Partner effizienter und gleichzeitig umweltschonender gestalten können
    Das treibt uns jeden Tag aufs Neue an. Weiter gehts.
    Für Menschen und für die Natur. Für das Leben.
    Safety is for life.™
    Consulting. Engineering. Products. Service.
    REMBE® GmbH Safety+Control
    © REMBE® GmbH Safety+Control